16. Oktober 2019

Schulungen

Wir bitten um Anmeldung per Telefon 03722 591981 (Mo, Mi, Fr 08:00 – 12:00 Uhr | Di, Do 13:00 – 18:00 Uhr), Fax 03722 591982 oder E-mail info@sachsenimker.de bis spätestens eine Woche vor dem Schulungstermin in der Geschäftsstelle des Landesverbandes Sächsischer Imker.


Online-Schulungen

Der LVSI e. V. plant den Grundlehrgang als Online-Schulung anzubieten. Voraussetzung für eine Teilnahme ist ein sicherer Internetanschluss, ein Computer mit Lautsprecher, ggf. Kamera und Mikrofon, ein Laptop oder Tablet. Smartphones können notfalls auch verwendet werden, dann könnte jedoch die Darstellung der Folien eingeschränkt sein.
Termine werden noch bekannt gegeben.
Anmeldungen nur per Mail unter info@sachsenimker.de mit der Angabe Ihrer Wohn- und Mailadressse, sowie des Imkervereins in dem Sie organisiert sind. Die Teilnahmegebühr für alle Lehrgangsteile des Grundlehrgangs beträgt 50,00 €. Für Mitglieder des LVSI e. V. ist die Teilnahme kostenfrei.

Pandemiebedingt dürfen derzeit keine Präsenzschulungen stattfinden. Nutzen Sie deshalb für erste Wissenvermittlung die Informationen unter: https://www.oncampus.de/bimooc.  Zur Teilnahme an den unterschiedlichen Modulen melden Sie sich bitte unter: https://bienen.open-academy.com/ an.

Online-Beiträge zur Imkerei:
Thema: Wenn ich Bienen halten möchte: https://www.youtube.com/watch?v=ElQti-YrXkY 
Wie bleiben meine Bienenvölker gesund: https://www.youtube.com/watch?v=1JQ4QgTYb1M 
Varroa-Milbe – ihr Lebenszyklus und die Bekämpfungsmöglichkeiten: https://www.youtube.com/watch?v=h6CzeLoDMRE

Grundlagen der Apitherapie: https://www.youtube.com/watch?v=TkoE0piCogY

 

In unseren Landesverband finden regelmäßig Schulungen zum Thema Bienenzucht sowohl in Theorie und Praxis statt. Diese Vorbildung ist für unsere Mitglieder kostenlos.

Es besteht auch die Möglichkeit für Schulungen in den Vereinen.

Die Schulungen des Landesverbandes Sächsischer Imker e. V. werden aus Mitteln des Freistaates Sachsen und der Europäischen Union gefördert.